Testnote 1,2 für kwb Germany

PRESSE-INFORMATION    


Nr. 04/15

Download Pressefoto


Testnote 1,2 für kwb Germany


„Heimwerker Praxis“ empfiehlt Spezial-Holzbohrer für akkubetriebene Maschinen.


Bremen/Stuhr, 14. Juli 2015 – Die renommierte Fachzeitschrift „Heimwerker Praxis“ hat dem neuen „3-S Japan Schlangenbohrer“ der kwb Germany GmbH ein beeindruckendes Testurteil ausgestellt. Demnach handelt es sich um den bislang besten Holzbohrer auf dem Markt. Die Tester bewerteten u.a. den schnellen Bohrfortschritt und die ausrissfreien Bohrlöcher als „beinahe unglaublich“.


„Bester Holzbohrer auf dem Markt“

Der „3-S Japan Schlangenbohrer“ von kwb Germany ist in Industriequalität gefertigt. Dieser neuartig konstruierte Holzbohrer des Bremer Spezialisten für Elektrowerkzeugzubehör und Handwerkzeuge garantiert perfektes Bohren in allen Weich- und Harthölzern. „Dies ist der beste Holzbohrer, den ich bis heute in Händen hatte“, urteilt einer der routinierten Tester der Zeitschrift „Heimwerker Praxis“ über den neuen Holzbohrer von kwb Germany.

Turboschnell und energiesparend

Ein spezieller Spitzenanschliff und eine superscharf geschliffene Hauptschneide in CV-Stahl garantieren absolut ausrissfreie Bohrlöcher in allen Holzarten. Dank dieses am Markt bislang einzigartigen Spitzenanschliffs werden nur kleine Holzspäne erzeugt, die schnell abtransportiert werden. Damit arbeitet der Japan Schlangenbohrer von kwb Germany doppelt so schnell – auch in Hartholz – wie ein handelsüblicher Standardbohrer. Dadurch spart der „3-S Japan Schlangenbohrer“ zudem bis zu 35 Prozent Batterieenergie ein. Entsprechend länger können Heimwerker und professionelle Anwender von Akku-Maschinen z.B. bei Dachstuhl-, Holzbalken- oder Innenausbau-Arbeiten ihr Gerät bedienen.

Wenig Kraftaufwand – viel Leistung

Die speziell geschliffene Spitze und die scharfe Hauptschneide sorgen zudem für kraftschonendes Bohren. So genügt z.B. mit einer Bohrmaschine der 18-V-Klasse und einem 22-mm-Japan-Schlangenbohrer in Weichholz das Maschinengewicht, „um einen turbomäßigen Bohrfortschritt zu erzielen“. So das Ergebnis der Fachzeitschrift „Heimwerker Praxis“, die den „3-S Japan Schlangenbohrer“ von kwb Germany auf Herz und Nieren testete. „In Hartholz“, so die Tester, „genügt minimaler Druck“. Damit ist ein gegenüber herkömmlichen Holzbohrern deutlich geringerer Kraftaufwand erforderlich, was wiederum angenehmes Heimwerken erlaubt und die Verletzungsgefahr auf ein Minimum reduziert – beim steigenden Anteil von Frauen im DIY-Markt ein weiteres Plus.

Der „3-S Japan Schlangenbohrer“ weist einen ein Viertel Zoll Sechskantschaft nach ISO 1173, E 6.3 auf. Damit passt der kwb-Schlangenbohrer in Akkumaschinen mit Ein-Viertel-Zoll-Aufnahmen wie auch in kleine Akkuschrauber. Die Gesamtlänge dieser innovativen Holzbohrer liegt bei 165 mm, die Lochstärke reicht von 12 bis 30 mm. Endkundenpreis: Ab 25.- Euro.

 

Die kwb Germany GmbH, Mitglied der Einhell-Gruppe aus Landau a. d. Isar, beliefert Baumärkte und den Werkzeug-Fachhandel mit Elektrowerkzeugzubehör und Handwerkzeugen, damit die Menschen einfach und sicher ihr Zuhause schöner machen können. Das Unternehmen vertreibt seit über 80 Jahren seine Artikel unter den Marken kwb und Kraftixx in über 40 Ländern weltweit. 140 Mitarbeiter sind am Standort in Stuhr bei Bremen und in den Niederlanden für kwb tätig.

 

Weitere Informationen:

kwb Germany GmbH
Torsten Böttcher
Hauptstr. 132
28816 Stuhr
Tel.: (04 21) 89 94 185
Fax: (04 21) 89 94 4130
torsten.boettcher@kwb.eu
www.kwb.eu

 
Pressekontakt:

Fuchs Pressedienst und Partner, Journalisten PartG
Franz Xaver Fuchs
Narzissenstr. 3 b
86343 Königsbrunn
Tel.: (0 82 31) 609 35 36
Fax: (0 82 31) 609 35 37
info@fuchs-pressedienst.de
www.fuchs-pressedienst.de

© 2017 Fuchs Pressedienst und Partner

Please publish modules in offcanvas position.