Enghouse Systems übernimmt Presence Technology

PRESSE-INFORMATION


Nr. 18/16

 

Enghouse Systems übernimmt Presence Technology


Mit der Akquisition des spanischen Spezialisten für Contact-Center-Mulitchannel-Lösungen öffnen sich für Enghouse die Tore in neue Märkte.

 

Markham, Kanada, 02. November 2016 – Enghouse Systems Limited (TSX:ESL) hat die Übernahme der Presence Technology S.L. bekannt gegeben. Der Kaufpreis wird mit rund 17,4 Millionen Dollar angegeben.

Presence Technology mit Hauptsitz im spanischen Barcelona ist ein führender Provider von Multichannel-Systemen für Contact Center mit Fokus auf den spanischsprachigen Markt. Das Lösungsportfolio des Unternehmens bietet seinen rund 200 Kunden eine flexible Architektur zur Bereitstellung von Contact-Center-Funktionen vor Ort, aus der Cloud oder auf Hybrid-Basis. Alle Produkte sind in englischer, spanischer und portugiesischer Sprache verfügbar. Dadurch konnte Presence Technology eine führende Position in den Zielmärkten Spanien, Amerika und Schwarzafrika einnehmen und etablieren. Der Jahresumsatz des Unternehmens liegt bei rund 13,2 Millionen Dollar.

„Diese Akquisition forciert unser globales Geschäft in Spanien, Südafrika, Kolumbien, Mexiko und Brasilien", sagt Stephen Sadler, Chairman und CEO von Enghouse. „Wir heißen die Angestellten, Kunden und Partner von Presence Technology herzlich willkommen."

„Wir sind sehr glücklich, dass wir jetzt ein Teil der Enghouse-Familie sind und freuen uns, zum Erfolg des Unternehmens künftig beitragen zu können", sagt Araceli Aranda, CEO von Presence Technology. „Die Stärken von Enghouse und Presence Technology ergänzen sich perfekt. Unsere Mitarbeiter können jetzt noch besseren Service am Kunden leisten und unsere Märkte optimal erschließen."

„Mit dieser Übernahme lassen sich Synergien im technologischen Bereich erzielen, zum Beispiel in den Bereichen WebRTC und Cloud. Diese können wir nutzen, um den für uns wichtigen spanischsprachigen Markt zu adressieren", sagt Ralf Mühlenhöver, Vorstand der Enghouse AG.

 

Enghouse Systems Limited ist ein weltweit führender Anbieter von Softwarelösungen für Unternehmen verschiedener Branchen. Das Unternehmensziel ist der Aufbau eines großen, vielfältigen Softwareunternehmens durch Akquisitionen und zielorientiertes Wachstum innerhalb der Geschäftsfelder Contact Center, Netzwerke (OSS/BSS) und Transport/Öffentliche Sicherheit. Enghouse ist an der Börse von Toronto gelistet (TSX: ESL). Weitere Information über Enghouse finden Sie auf www.enghouse.com.
 
Presence Technology, 2001 gegründet, ist ein führender spanischer Provider von Multichannel-Lösungen für Contact Center. Entwickelt als Einzelplatzlösung oder in Kombination mit einer bestehenden PBX-Anlage, vereinfachen die Produkte die Kommunikation zwischen Unternehmen und deren Kunden, indem Investitionskosten für Neuanschaffungen und Upgrades deutlich reduziert werden. Die Produkte von Presence Technology erhalten regelmäßig Auszeichnungen, zuletzt den TMC Award für Unified Communications und WebRTC Produkt des Jahres. Darüber hinaus hat sich Presence Technology mit seinen Contact-Center-Lösungen unter den Top Ten in Gartners Magic Quadrant positionieren können. Presence Technology verfügt über eine breit gefächerte Kundenbasis, die von einem hochqualifizierten Team in Spanien, Amerika und Südamerika betreut werden. Weitere Information über Presence Technology finden Sie auf www.presenceco.com

 

 

Kontakt:

Enghouse Interactive
Astrid Pocklington
Marketing
Schützenstr. 2
04103 Leipzig
Telefon: +49 341 415 841 02
Telefon: +44 118 972 8410
E-Mail: astrid.pocklington@enghouse.com
http://www.enghouseinteractive.de

 

© 2017 Fuchs Pressedienst und Partner

Please publish modules in offcanvas position.