CCW 2014: Riesenerfolg für Enghouse Interactive

PRESSE-INFORMATION   


Nr. 03/14

Download Pressefoto




CCW 2014: Riesenerfolg für Enghouse Interactive


Auf Lync basierte Kundeninteraktionslösungen erzeugen Besucheransturm am Enghouse-Messestand / Deutscher Webauftritt mit Detailinformationen



Frankfurt am Main, 26. Februar 2014 – Voller Selbstbewusstsein kann Enghouse Interactive auf die diesjährige CCW 2014 in Berlin (18. bis 20. Februar) zurückblicken. Zahlreiche Besucher informierten sich am Enghouse-Messestand exklusiv über Produkte und Dienstleistungen des Herstellers von flexiblen und skalierbaren Kundeninteraktionslösungen. Im Mittelpunkt des Interesses standen Lösungen für Microsoft Lync wie das marktführende Communications Center und der Vermittlungsplatz von Enghouse Interactive. Detaillierte Informationen zu Lösungen, Produkten, Services und Support stehen ab sofort auch auf der neu gelaunchten Webseite der Enghouse (Germany) GmbH zur Verfügung.

Der Botenstoff „Microsoft Lync“ lag in der Luft und verfehlte seine Wirkung nicht. Geradezu magisch lockte diese Thematik die Besucher der CCW 2014 an den Messestand von Enghouse Interactive, wo sich die Interessenten dicht gedrängt tummelten. Die Lync-Experten von Microsoft und Enghouse Interactive standen denn auch zum Thema Lync im Contact-Center-Umfeld Rede und Antwort und demonstrierten anhand von konkreten Kundenbeispielen die Vorteile von auf Lync basierten Unified-Communications-Anwendungen.

Lync-basierte Lösungen auf dem Vormarsch

Bereits im Vorfeld der CCW 2014 konnte Enghouse eine stark steigende Nachfrage an seinen Kundeninteraktionslösungen registrieren, die allesamt auf Interoperabilität mit Microsoft Lync getestet und zertifiziert sind. So hat Enghouse Interactive in den vergangenen Monaten im Durchschnitt 6 auf Lync basierte Contact-Center-Lösungen pro Monat implementiert – mit steigender Tendenz.
Die erfolgreiche Symbiose von Lync und den Kundeninteraktionslösungen von Enghouse Interaktive ist einerseits der Erfahrung von Enghouse Interactive im Bereich Contact Center Technologien zuzuschreiben, andererseits ist es aber auch das Ergebnis einer perfekt funktionierenden Partnerschaft zwischen Enghouse Interactive und Microsoft.

Neu im Portfolio von Enghouse Interactive ist ein Vermittlungsplatz, der Erste seiner Art, der für Microsoft Lync integriert und zertifiziert ist. Dabei handelt es sich um eine professionelle Call-Handling-Lösung mit exzellenter Sprachqualität, effizienterer Nutzung von Telefonleitungen und verbesserter Ausfallsicherheit, ohne dass zusätzliche Hardware nötig wäre. Die Telefonzentrale z.B. kann auf Anwesenheits- und Kalenderinformationen in Echtzeit zugreifen und Mitarbeiter können bestehende Datenbanken durchsuchen, die via Active Directory integriert sind.

Webauftritt mit Informationen in Text, Bild und Video

Auf der völlig neu gestalteten Webseite der Enghouse (Germany) GmbH finden Interessenten umfassende Informationen über das Lösungsportfolio von Enghouse Interactive, einschließlich der hoch skalierbaren Contact-Center-Lösungen, der intelligenten Vermittlungsplätze, Screen- und Anrufaufzeichnung sowie Qualitätsmanagement-Software. Die deutsche Webseite von Enghouse bietet Besuchern die Möglichkeit, sich schnell und zielgerichtet in kürzester Zeit über Anwendungsmöglichkeiten, Lösungen, Vorteile von Kundeninteraktionslösungen, Events und Webinare zu informieren.
Das Design der deutschsprachigen Enghouse-Webseite ist klar, übersichtlich und schnörkellos und lädt den Besucher auf eine Reise ein durch die neue Welt der Kundenkommunikation.
In verschiedenen Kurzvideos berichten Anwender wie z.B. British Telecom über die Vorteile ihres Cloud-Contact-Center-Angebots, das auf einer Lösung von Enghouse Interactive basiert.
Anhand konkreter Unternehmensanwendungen bzw. case studies erfahren Interessenten, wie sie von unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten von Kundeninteraktionslösungen im Unternehmen profitieren können. Produktdatenblätter mit detaillierten Beschreibungen, Whitepapers und Studien stehen zum Download zur Verfügung.


Text und Bild können Sie von http://www.fuchs-pressedienst.de herunterladen und von dort weitere Informationen zur Thematik als RSS-Feed abonnieren.

 

Enghouse Interactive ist weltweit einer der führenden Hersteller von flexiblen und skalierbaren Kundeninteraktionslösungen. Die Kerntechnologien umfassen provider- und mandantenfähige Multikanal-Cloud-Contact-Center, Sprachportale für Self Service und IVR sowie intelligente Vermittlungsplatzkonsolen und zugehörige Professional Services, die jede Telefonie-Umgebung vor Ort oder in der Cloud unterstützen. Enghouse Interactive hat Tausende von Kunden weltweit, um die sich ein globales Netz von Partnern und mehr als 750 engagierte Mitarbeiter an 18 internationalen Standorten kümmert. Enghouse Interactive ist die Tochtergesellschaft von Enghouse Systems Limited, einer Software- und Dienstleistungsgesellschaft, die auf der Toronto-Börse (TSX) unter dem Symbol "ESL" notiert ist. Gegründet im Jahr 1984 ist Enghouse Systems ein nachhaltig profitables Unternehmen, das sowohl organisch als auch durch den Erwerb von hoch angesehenen Spezialisten einschließlich Andtek, Arc, CosmoCom, Datapulse, Syntellect, Telrex, Trio und Zeacom gewachsen ist. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.enghouseinteractive.de.

 

Kontakt:

Enghouse Germany GmbH
Maria Peschek
Marketing
Darmstädter Landstraße 213
60598 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 900 279 30
E-Mail: mpeschek@enghouse.com
http://www.enghouseinteractive.de

 

 

 

 

 

 

PRESSE-INFORMATION

Nr. 03/14

 

 

CCW 2014: Riesenerfolg für Enghouse Interactive

Auf Lync basierte Kundeninteraktionslösungen erzeugen Besucheransturm am Enghouse-Messestand / Deutscher Webauftritt mit Detailinformationen

 

 

Frankfurt am Main, 26. Februar 2014 – Voller Selbstbewusstsein kann Enghouse Interactive auf die diesjährige CCW 2014 in Berlin (18. bis 20. Februar) zurückblicken. Zahlreiche Besucher informierten sich am Enghouse-Messestand exklusiv über Produkte und Dienstleistungen des Herstellers von flexiblen und skalierbaren Kundeninteraktionslösungen. Im Mittelpunkt des Interesses standen Lösungen für Microsoft Lync wie das marktführende Communications Center und der Vermittlungsplatz von Enghouse Interactive. Detaillierte Informationen zu Lösungen, Produkten, Services und Support stehen ab sofort auch auf der neu gelaunchten Webseite der Enghouse (Germany) GmbH zur Verfügung.

 

 

Der Botenstoff „Microsoft Lync“ lag in der Luft und verfehlte seine Wirkung nicht. Geradezu magisch lockte diese Thematik die Besucher der CCW 2014 an den Messestand von Enghouse Interactive, wo sich die Interessenten dicht gedrängt tummelten. Die Lync-Experten von Microsoft und Enghouse Interactive standen denn auch zum Thema Lync im Contact-Center-Umfeld Rede und Antwort und demonstrierten anhand von konkreten Kundenbeispielen die Vorteile von auf Lync basierten Unified-Communications-Anwendungen.

 

Lync-basierte Lösungen auf dem Vormarsch

 

Bereits im Vorfeld der CCW 2014 konnte Enghouse eine stark steigende Nachfrage an seinen Kundeninteraktionslösungen registrieren, die allesamt auf Interoperabilität mit Microsoft Lync getestet und zertifiziert sind. So hat Enghouse Interactive in den vergangenen Monaten im Durchschnitt 6 auf Lync basierte Contact-Center-Lösungen pro Monat implementiert – mit steigender Tendenz.

Die erfolgreiche Symbiose von Lync und den Kundeninteraktionslösungen von Enghouse Interaktive ist einerseits der Erfahrung von Enghouse Interactive im Bereich Contact Center Technologien zuzuschreiben, andererseits ist es aber auch das Ergebnis einer perfekt funktionierenden Partnerschaft zwischen Enghouse Interactive und Microsoft.

 

Neu im Portfolio von Enghouse Interactive ist ein Vermittlungsplatz, der Erste seiner Art, der für Microsoft Lync integriert und zertifiziert ist. Dabei handelt es sich um eine professionelle Call-Handling-Lösung mit exzellenter Sprachqualität, effizienterer Nutzung von Telefonleitungen und verbesserter Ausfallsicherheit, ohne dass zusätzliche Hardware nötig wäre. Die Telefonzentrale z.B. kann auf Anwesenheits- und Kalenderinformationen in Echtzeit zugreifen und Mitarbeiter können bestehende Datenbanken durchsuchen, die via Active Directory integriert sind.

 

Webauftritt mit Informationen in Text, Bild und Video

 

Auf der völlig neu gestalteten Webseite der Enghouse (Germany) GmbH finden Interessenten umfassende Informationen über das Lösungsportfolio von Enghouse Interactive, einschließlich der hoch skalierbaren Contact-Center-Lösungen, der intelligenten Vermittlungsplätze, Screen- und Anrufaufzeichnung sowie Qualitätsmanagement-Software. Die deutsche Webseite von Enghouse bietet Besuchern die Möglichkeit, sich schnell und zielgerichtet in kürzester Zeit über Anwendungsmöglichkeiten, Lösungen, Vorteile von Kundeninteraktionslösungen, Events und Webinare zu informieren.

Das Design der deutschsprachigen Enghouse-Webseite ist klar, übersichtlich und schnörkellos und lädt den Besucher auf eine Reise ein durch die neue Welt der Kundenkommunikation.

In verschiedenen Kurzvideos berichten Anwender wie z.B. British Telecom über die Vorteile ihres Cloud-Contact-Center-Angebots, das auf einer Lösung von Enghouse Interactive basiert.

Anhand konkreter Unternehmensanwendungen bzw. case studies erfahren Interessenten, wie sie von unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten von Kundeninteraktionslösungen im Unternehmen profitieren können. Produktdatenblätter mit detaillierten Beschreibungen, Whitepapers und Studien stehen zum Download zur Verfügung.

 

 

Text und Bild können Sie von http://www.fuchs-pressedienst.de herunterladen und von dort weitere Informationen zur Thematik als RSS-Feed abonnieren.

© Fuchs Pressedienst und Partner

Please publish modules in offcanvas position.