Outdoor: 8-/10x30-Weltneuheit von DDoptics

PRESSE-INFORMATION


Nr. 05/13

Download Pressefoto

 

Outdoor: 8-/10x30-Weltneuheit von DDoptics


Leichtes, handliches  und robustes Universal-Fernglas mit Rekord-Sehfeld

 

Chemnitz, 18. Dezember 2013 – Mit dem „EDX 8x30" hat die DDoptics Optische Geräte & Feinwerktechnik KG einen Fernglas-Klassiker mit noch nie dagewesenen Attributen auf den Markt gebracht. Das in Leichtbauweise gefertigte ED-Fernglas hat ein für diese Fernglas-Kategorie einzigartiges Sehfeld von 150,5 m. In Kombination mit einer äußerst geringen Größe, einfachen Bedienbarkeit, extremen Robustheit, und naturgetreuen Bildwiedergabe bietet sich mit dem „EDX 8x30" ein universelles Spitzen-Fernglas, das jedem Einsatz im Outdoor-Bereich gerecht wird.

Das Fernglas „EDX 8x30 / 10x30" ist mit seinen herausragenden Eigenschaften ein zuverlässiger Wegbegleiter für Wanderer, Naturliebhaber, Ornithologen, Outdoor-Freunde, Forstbedienstete und Jäger. Wegen seines geringen Gewichts (460 g) und seiner kleinen Ausmaße (Länge: 120 mm, Breite: 96-114 mm) findet dieses Fernglas in jedem Rucksack Platz und stört selbst bei größeren Touren nicht.

Bei der Entwicklung des Fernglases hat DDoptics neben einer hochwertigen Verarbeitung und Vergütung viel Wert auf ein besonders großes Sehfeld gelegt. Heraus gekommen ist ein Sehfeld von 150,5 m beim „EDX 8x30", das auch anspruchsvollsten Erwartungen entspricht. Damit kann der Anwender in einer Entfernung von 1.000 m und auf einen Blick Objekte in einem Raum beobachten, der in seinen Abmessungen in etwa der anderthalbfachen Länge eines Fußballplatzes entspricht. Für ein Fernglas der Kategorie 8x30 ist das Rekord. Hervorzuheben ist dabei, dass trotz des großen Sehfeldes kaum Verzeichnungen feststellbar sind und das Bild bis in den Randbereich scharf ist.
Auch Brillenträger können dieses weite Sehfeld voll auskosten. Denn die Okulare lassen sich komfortabel so verstellen, dass ein perfekter Augenabstand erreicht wird. Zusätzlich sind die Okulare mit einem speziellen Material weich ummantelt (einem sogenannten „Soft Pillow, das den Anpressdruck der Augenmuscheln in den Augenhöhlen vermindert), damit die Augen angenehm und abgeschottet von einstrahlenden Licht in das Okular eingebettet sind. Die Okulare selbst lassen sich zum Reinigen einfach selbst abschrauben.

Der Schärfebereich beginnt beim „EDX 8x30 / 10x30" bereits bei 1,3 m. Eine erwachsene Person kann also z.B. die eigenen Fußspitzen scharf und deutlich erkennen. Damit ist dieses Fernglas prädestiniert für gehobene Ansprüche in der Beobachtung von Tieren, Vögeln und Insekten. Durch die hohe Auflösung und Schärfe bis zum Rand sind Details deutlich zu erkennen. Ein ED Appochromat reduziert Farbsäume bei Gegenlicht und garantiert saubere Konturen.

Alpinisten und Outdoor-Begeisterten bietet das „EDX 8x30 / 10x30" aber nicht nur wegen seines extrem weiten Sehfelds ein Naturerlebnis besonderer Güte. Das Fernglas verfügt über echte HD-Linsen, versehen mit einer original DDlucid coating Beschichtung. Dabei handelt es sich eine ELR-Vergütung (extra low reflection). DDlucid von DDoptics ist eine der derzeit effektivsten Fernglas-Vergütungen. Ausschließlich Premium-Ferngläser verfügen aktuell über derartig ähnlich hochentwickelte Vergütungen.
Zusätzlich sind die Prismen mit einem dielektrischen Spiegel ausgestattet, was dem Fernglas eine Gesamttransmission von bis zu über 91,7 % ermöglicht. Streulicht wird durch eine spezielle Beschichtung im Innenraum des Fernglases wirksam reduziert.
Der Dioptrienausgleich (+- 3,5) befindet sich am rechten Okular und ist mit einer Klickrasterung versehen.

Das robuste und stoßfeste Gehäuse des Fernglases „EDX 8x30 / 10x30" – zum Einsatz kommt eine Aluminium-Legierung kombiniert mit verstärkten Policarbonaten – ist von einer Gummiarmierung ummantelt. Dies garantiert nicht nur Langlebigkeit, sondern auch deutlich höhere Griff- und Rutschfestigkeit. Eine unverwüstliche Metalllegierung schützt die Okulare optimal. Das EDX „8x30 / 10x30" ist komplett wasserdicht und beschlagsfrei.

Insbesondere für sehr weite Entfernungen, etwa im Gebirge oder zu Wasser, bietet DDoptics das Fernglas „EDX 10x30". Es bietet dieselben Eigenschaften wie das „EDX 8x30" - mit Ausnahme der höheren Vergrößerung und des damit verbundenen kleineren Sehfelds. Letzteres weist allerdings mit 120 m immer noch einen Spitzenwert für ein Fernglas mit 10facher Vergrößerung auf.

Das Premium-Fernglas „EDX 8x30 / 10x30" ist in schwarzer Farbe erhältlich. DDoptics gewährt eine Garantie von 30 Jahren. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt in der 8x30-Version 587,00 Euro bzw. 597,00 Euro (10x30), jeweils inklusive MwSt. Darin enthalten sind neben einer strapazierfähigen Tasche Original-Trageriemen der Marke Niggeloh, einem der führenden Hersteller von Trage- und Gurtsystemen, Gummi-Schutzkappen für Okular und Objektiv sowie Mikrofaser-Putztuch. Erhältlich beim Anbieter (www.ddoptics.de) oder im sortierten Fachhandel.

Text und Bild können Sie von http://www.fuchs-pressedienst.de herunterladen und von dort weitere Informationen zur Thematik als RSS-Feed abonnieren.

 

Die DDoptics Optische Geräte & Feinwerktechnik KG, im Jahr  2007   gegründet, ist spezialisiert auf die Entwicklung und den Vertrieb  von   optoelektronischen Geräten und Instrumenten. Zum  Produktportfolio   gehören Ferngläser, Spektive, Zielfernrohre und  Nachtsichtgeräte für den   Profi-Einsatz. Innovative Entwicklungen und  höchste Qualität bei einem   konkurrenzlosen Preis-Leistungsverhältnis  überzeugen immer mehr   Naturliebhaber, Jäger, Ornithologen und  Outdoorfreaks.

 

Weitere Informationen:

DDoptics Optische Geräte & Feinwerktechnik KG
Axel J. Drescher
Schönherrfabrik, Schönherrstr. 8, Geb. 10c
09113 Chemnitz
Tel.: (03 71) 57 38 30 10
Fax: (03 51) 417 22 30 99

Pressekontakt:

Fuchs Pressedienst und Partner, Journalisten PartG
Franz Xaver Fuchs
Narzissenstr. 3 b
86343 Königsbrunn
Tel.: (0 82 31) 609 35 36
Fax: (0 82 31) 609 35 37
www.fuchs-pressedienst.de
© 2017 Fuchs Pressedienst und Partner

Please publish modules in offcanvas position.